Wir trauern um unseren Namensgeber Franz-Josef Krämer

Franz-Josef-Krämer, der Namensgeber unserer Schule, ist am 17.September 2017 verstorben.

Wir trauern um einen Menschen, der uns stets freundschaftlich und hilfsbereit zugewandt war und danken ihm für den leidenschaftlichen Einsatz zum Wohle unserer Kinder und den  Erhalt und Weiterbestand unserer Schule während seiner Amtszeit als Bürgermeister.

Wir werden die Erinnerung an  Franz-Josef Krämer durch unseren Schulnamen in ehrendem Gedenken weitertragen.

Die Schulgemeinschaft der Franz-Josef-Krämer-Schule

Gunther Merz,Schulleiter

Einschulung und Ankündigung des ersten Gesamtelternabends

Unsere  Erstklässler wurden am vergangenen Samstag eingeschult und es war wieder schön zu erleben, wie Eltern, Lehrer und Schüler ein solches Ereignis miteinander gestalten und feiern.Herzlichen Dank an Frau Schmidt und die Zweitklässler für die liebevolle Gestaltung des Einschulungsgottesdienstes sowie die schöne Umrahmung der Feier in der Schule.Ein großes Dankeschön auch an die Zweitklasseltern, die die vielen Gäste prima bewirtet haben und an Frau Franziska Obert, die uns jährlich den wunderschönen Blumenschmuck spendet.

Herzlich willkommen heißen wir auch die Klassenlehrerin der Erstklässler und neue Kollegin an unserer Schule Juliane Aberle.

Unser  Gesamtelternabend findet am Donnerstag, 28. September 2017  um 19.30 Uhr für die Klassen 2 bis 4 statt.Nach einem allgemeinen Informationsteil in der Pausenhalle der Schule treffen sich die Eltern mit dem Klassenlehrer im jeweiligen Klassenzimmer.

Zur  Wahl der Gesamtelternvertreter  kommen  die gewählten Elternvertreter um  21.30 Uhr im Klassenzimmer der Fünftklässler (neben Pausenhalle) zusammen.

Die Eltern der Klasse 1 hatten ihren Elternabend schon im Zusammenhang mit der Einschulung. Ich bitte jedoch die Elternvertreter der Erstklässler, ebenfalls um 21.30 Uhr bei der Wahl der Gesamtelternvertreter anwesend zu sein. Interessierte Erstklasseltern sind zum allgemeinen Teil natürlich sehr herzlich willkommen.

Gunther Merz,Schulleiter

Frau Dilger-Gstädtner geht in den Ruhestand

In einer schönen Feierstunde verabschiedete sich die ganze Schulgemeinschaft von unserer langjährigen Kollegin Michaela Dilger-Gstädtner.Für uns geht mit Ihrem Abschied eine Ära zu Ende, geprägt durch eine Lehrerin,die über viele Jahre hinweg ganz besondere schulische und dörfliche Akzente gesetzt und uns großartig musikalisch bereichert hat.

Wir sagen  Danke für 40 Jahre im Einsatz für die Kinder der Hofstetter Schule.

Weitere Bilder in der Bildergalerie.

Abschiedsfeier unserer Viertklässler

Mit einem bunten Programm und leckerem Essen verabschiedeten sich unsere Viertklässler und ihre Eltern von der Schule.Sie bedankten sich bei den Lehrerinnen und Lehrern, insbesondere bei ihrer Klassenlehrerin Frau Dilger-Gstädtner, die diese Klasse als letzte ihrer Dienstzeit an der Schule leitete.Schulleiter Gunther Merz verabschiedete auch die Elternvertreterin Frau Sabrina Brucker mit einem sonnigen Blumengruß.

Liebe Viertklässler,

alles Gute für eure Zukunft und danke für die schöne Zeit mit euch!

Weitere Bilder in der Fotogalerie.